Die Hiobstränensamen

Das könnte Dich auch interessieren...

11 Antworten

  1. Anonymous sagt:

    danke

  2. Teresa sagt:

    Ciao! Grazie mille! Un abbraccio

  3. Johann Patterer sagt:

    Bei diesem Bericht ist ein Foto wo die Schale der Hiobstränen weg ist. Kann man sie auch mit der Schale Mahlen o. wie entfernt man sie ?

  4. Karin sagt:

    Ich habe sie noch nie anders als so gesehen, also geschält. In China werden sie so verwendet, da bin ich sicher. Wie mit der Schale umzugehen ist, kann ich deshalb leider nicht sagen.

    Liebe Grüße
    Karin

  5. Lajana sagt:

    In der Kronen-Apotheke in Wuppertal kann man sie ohne Schalen bekommen.

    https://shop.kronen-apotheke-wuppertal.de/MenuTop/Kontakt/tabid/92/Default.aspx

  6. Karin sagt:

    Danke für diese Info! Karin

  7. Karin sagt:

    Danke für den Hinweis! LG Karin

  8. Anonymous sagt:

    Man kann in Wien, beim Naschmarkt, verpackte luftdichte Waren Yji kaufen

  9. Anonymous sagt:

    Die Hiobstränensamen beschreibt als GERSTE, eine luftdichte 300g Verpackung, Produkt aus Taiwan, kostet € 3.50. Man kann wie oben geschreiben für Suppe, Eintopf, Tee, Reis, in kleiner Menge mitkochen. Hier im Geschäft(neu) kann man verschiedenen Kräuter für die TMC Medizin kaufen. Zhou&Du GmbH, Linke Weinzeile 54, 1060 Wien. Tel (0043-1) 90 76 186

  10. Anonymous sagt:

    Über das Wissen in der TMC Küche, gibt es ein Buch von Anna Ursula Ams, 5 Elemente Küche, Gesund Ernährung im Rhythmus der Organuhr, Verlag Christian, 20,60€. Erklärung über Die 5-Elemente-Küche; Die Organuhr und wie sie tickt; und Rezepte nach 5 Elemente(Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) und nach 4 Jahreszeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
Facebook
Google+
http://www.karinwallnoefer.com/blog/2015/08/18/die-hiobstraenensamen
Twitter