Astragalus in der Heilküche

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Hallo liebe Karin,

    es ist super Rezepte mit Astragali zu finden.

    Als TCM-Therapeutin und Heilpraktikerin in der Nähe von Köln verordne ich oftmals (in Verbindung mit anderen chinesischen Kräutern je nach Anamnese) Astragali in chinesischen Dekokten und ebenso wie das angesprochene Ginseng ist es wertvoller Bestandteil in der TCM. Gerade in der Frauenheilkunde und Kinderheilkunde empfehle ich das Kraut in Rezepte einzubauen und ich danke Dir herzlich für Deine vorgeschlagenen Rezeptmöglichkeiten. Ich gebe diese gerne an meine Patienten bei Bedarf weiter.

    Liebe Grüße und eine schöne Sommerzeit nach Österreich
    (dieses Jahr fahren wir zum ersten Mal nicht in den Ferien nach Österreich, wir werden unser Lieblings-Reiseland vermissen).

    Deine Christiane Falkus

  2. Karin sagt:

    Liebe Christiane, vielen herzlichen Dank für Deine Rückmeldung. Nur in einem muss ich dich korrigieren: Deine Sommergrüße gehen in meinem Fall nach Südtirol in Italien, nicht nach Österreich. Sie sind aber trotz falscher Adresse angekommen 😉 liebe Grüße zurück Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
Facebook
Google+
http://www.karinwallnoefer.com/blog/2016/10/04/astragalus-in-der-heilkueche
Twitter