Dinkelflammerie mit Pfirsichkaramell

10 EL Dinkelgries mit einer kräftigen Prise Salz, 1-2 EL Kakaopulver und 2-3 EL Vollrohrzucker in ½ Liter Wasser, Milch oder einer Mischung aus Wasser und Milch (es können natürlich auch Reis-, Soja- oder Hafermilch verwendet werden) verrühren, aufkochen und unter Rühren 10 Minuten köcheln lassen. 1 EL Zitronensaft unterrühren. In mit kaltem Wasser ausgewaschene Tassen oder Schälchen füllen und einige Stunden kühl stellen. Etwas Honig kurz in 1 TL Ghee oder Butter karamellisieren lassen, 2 klein gewürfelte Pfirsiche und etwas Kardamom darin schwenken. Das gestürzte Flammerie mit dem Pfirsich und einem zerbröselten Amarettokeks servieren.

Dieses Rezept ergibt ein gehaltvolles Sommerfrühstück oder eine Nachspeise.