Dinkelflammerie mit Pfirsichkaramell

10 EL Dinkelgries mit einer kräftigen Prise Salz, 1-2 EL Kakaopulver und 2-3 EL Vollrohrzucker in ½ Liter Wasser, Milch oder einer Mischung aus Wasser und Milch (es können natürlich auch Reis-, Soja- oder Hafermilch verwendet werden) verrühren, aufkochen und unter Rühren 10 Minuten köcheln lassen. 1 EL Zitronensaft unterrühren. In mit kaltem Wasser ausgewaschene Tassen oder Schälchen füllen und einige Stunden kühl stellen. Etwas Honig kurz in 1 TL Ghee oder Butter karamellisieren lassen, 2 klein gewürfelte Pfirsiche und etwas Kardamom darin schwenken. Das gestürzte Flammerie mit dem Pfirsich und einem zerbröselten Amarettokeks servieren.

Dieses Rezept ergibt ein gehaltvolles Sommerfrühstück oder eine Nachspeise.

 

RSS
Facebook
Google+
http://www.karinwallnoefer.com/dinkelflammerie
Twitter