DER Video-Kurs zum Thema Yin-Yang

Mehr gibt es zu diesem Thema nicht zu sagen!
Dieser Kurs wird für lange Zeit dein fester Begleiter auf dem Weg zu mehr Gesundheit bleiben

  • 80 Lektionen, insgesamt 11 Stunden Video-Unterricht
  • detaillierte Unterlagen und Rezepte in pdf-Format zu Ausdrucken
  • zeitlich unbegrenzter Zugang

Welches ist das Ziel des Kurses?

Es gibt nach der TCM nur sehr wenige allgemein gültige Ratschläge. Die meisten Empfehlungen sind abhängig vom inneren Gleichgewicht des Einzelnen. Wieviel Rohkost? Wieviel trinken? Wieviel würzen? Das kommt drauf an…! 

Dies ist die einzige große Hürde in der Umsetzung der TCM im Alltag. Wenn du dein inneres Gleichgewicht kennst, ist der Rest leicht nachvollziehbar und relativ simpel. Dann kannst du die TCM selbst in die Hände nehmen.

Du bist fasziniert von der Chinesischen Medizin, kennst dich aber nicht gut genug aus? Du findest das alles verwirrend und blickst nicht durch? Dann sind die Kurse Yin-Yang-Check und Yin-Yang-Balance das Richtige für dich. Ich erkläre dir die Zusammenhänge so, dass du sie auch ohne Kenntnisse in TCM oder Schulmedizin verstehen und einordnen kannst. Durch meine Erfahrung als Beraterin und Ausbilderin habe ich gelernt, die Chinesische Medizin auch blutigen Anfängern nahe zu bringen. 

Im Kurs Yin-Yang-Check helfe ich dir dabei, dein inneres Gleichgewicht zu beleuchten. Im Kurs Yin-Yang-Balance erkläre ich dir dann ALLES, was du tun kannst, um dieses Gleichgewicht solider zu machen. 

Bau deiner Gesundheit ein starkes Fundament. Bring dich ins Lot nach Yin und Yang!

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Als Grundlage für diesen Kurs dient eine Unterscheidung von vier möglichen Ungleichgewichten zwischen Yin und Yang: einem Übermaß des Yin, einer Leere des Yang, einem Übermaß des Yang und einer Leere des Yin. Kurz: yin+, yang-, yang+ und yin-. Welche Ungleichgewichte bei dir vorhanden sind, kannst du in meinem Kurs Yin-Yang-Check feststellen.

In dem Kurs werden insgesamt 67 Bausteine vorgestellt, und jeder einzelne wird für jedes einzelne dieser vier Ungleichgewicht bewertet. So kannst du ganz einfach diejenigen Bausteine aussuchen, die zu deinem Gleichgewicht am besten passen. 

Du weißt nicht so recht Bescheid? Dann konzentrier dich anfangs auf die Joker. Das sind Bausteine, die keine Kontraindikationen haben und in jeder Situation positiv oder wenigstens neutral wirken. Zwei solche Joker kannst du in den folgenden Gratis-Lektionen bereits kennenlernen.

Gratis-Lektionen zum Schnuppern